Privater darlehensvertrag keine rückzahlung

Nach Genehmigung der Vereinbarung sollte der Kreditgeber die Mittel an den Kreditnehmer auszahlen. Der Kreditnehmer wird in Übereinstimmung mit der unterzeichneten Vereinbarung mit allen Sanktionen oder Urteilen gegen sie entschieden werden, wenn die Mittel nicht in voller Höhe zurückgezahlt werden. Zusätzlich zu den oben beschriebenen Hauptabschnitten haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Abschnitte hinzuzufügen, um bestimmte Elemente zu adressieren, sowie einen Abschnitt, um die Gültigkeit des Dokuments in Frage zu stellen. Jeder Darlehensvertrag ist anders, daher verwenden Sie den Abschnitt « Zusätzliche Bedingungen » des Vertrags, um zusätzliche Bedingungen oder Bedingungen aufzunehmen, die noch nicht abgedeckt wurden. In diesem Abschnitt müssen Sie vollständige Sätze einschließen und sicherstellen, dass Sie nichts entgegenwirken, was zuvor in den Darlehensvertrag aufgenommen wurde, es sei denn, Sie geben an, dass ein bestimmter Abschnitt nicht auf diesen spezifischen Darlehensvertrag anwendbar ist. Wenn Sie eine Vereinbarung mit mehr Schutz für den Kreditgeber benötigen, lesen Sie bitte andere Dokumente in diesem Ordner, insbesondere die Kurzfassung des Darlehensvertrags. Ein weiterer Schritt wäre eine gewisse Sicherheit gegen das Darlehen – dazu siehe die gesicherten Darlehensverträge. Tilgungsplan – Eine Übersicht über den Kapital- und Zinsbetrag des Darlehens, die Darlehenszahlungen, die Fälligkeit der Zahlungen und die Dauer des Darlehens. Eine Vorlagenvereinbarung speziell für die Ausleihe an Freunde oder Familie finden Sie in unserer Bibliothek. Es gleicht die Notwendigkeit aus, formal genug zu sein, damit der Kreditnehmer weiß, dass das Darlehen keine Nächstenliebe mit einfacher Sprache ist, so dass die Vereinbarung in der Situation, in der sich der Kreditgeber und der Kreditnehmer gut kennen, nicht « übertrieben » erscheint. Sobald Sie die Vereinbarung ausgearbeitet haben, sollten beide Parteien sie in Anwesenheit unabhängiger Zeugen unterzeichnen und jede eine Kopie aufbewahren. Jetzt können Sie das Geld an den Kreditnehmer überweisen – tun Sie dies so, dass es eine unbestreitbare Aufzeichnung der Überweisung gibt, zum Beispiel per Direktüberweisung oder Scheck.

Zum Beispiel könnte der Kreditgeber scheinen Macht über den Kreditnehmer zu gewinnen, oder Geschwister, die keine ähnlichen Kredite erhalten haben, könnten eifersüchtig auf diejenigen werden, die haben. Noch schlimmer, was ist, wenn der Kreditnehmer den Kredit nicht zurückzahlen kann oder will? Wenn die Vereinbarung verletzt wurde und Sie entscheiden, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen möchten, können Sie rechtliche Schritte einleiten.